© Kabinett Harald Mollers | Klötzerbahn 32, B-4700 Eupen | +32 (0)87 596 462 | kab.mollers@dgov.be

Diplomverleihung der Gesellen und Meister des ZAWM Eupen

 
 
 
AktuellES

Im Rahmen von zwei Zukunftsforen in Eupen und Sankt Vith werden die vorläufigen Ergebnisse der Diagnosephase am 2. und 3. Dezember in Eupen und St.Vith öffentlich präsentiert und diskutiert. Neben der Präsentation bieten die beiden Veranstaltungen Raum für Austausch und Diskussion.  Die Zukunftsforen stellen die letzte Etappe vor der Ausarbeitung des definitiven Ergebnisberichts der Diagnosephase dar, der bis Ende Januar 2020 erstellt wird.

 

Herzliche Einladung an alle interessierten Bürger!

Herzliche Einladung!

Der diesjährige Vorlesetag am RSI trug das Motto „Sport und Bewegung“. Die angehenden Betreuer für Kindergemeinschaften des RSI lasen den Kindergartenkinder des Königlichen Athenäums Eupens unterhaltsame Geschichten vor, bei denen Bewegung explizit erwünscht war.

 

Zum Abschluss des Vorlesevormittags durfte der Ministers auch in diesem Jahr die Mitmach-Urkunden überreichen.

Vorlesetag am Königlichen Athenäum Eupen

Am Rande des EU-Bildungsministerrats wurde ein Meilenstein für die Schaffung eines Europäischen Hochschulraums gelegt: Mit den Bildungsministern der Benelux-Länder und der baltischen Staaten (Estland, Litauen und Lettland) unterzeichnete Mollers eine gemeinsame Absichtserklärung über die Automatisierung der gegenseitigen Anerkennung von Hochschuldiplomen.

Gegenseitige Anerkennung von Hochschuldiplomen

 
Fotogalerie
 

Kontakt

 Schreiben Sie mir!

Überschrift 6
Ich freue mich auf Ihre Anregungen, Ihr Feedback und Ihre Fragen!
Kontakt

Kabinett Mollers (Sekretariat)

Klötzerbahn 32

B-4700 Eupen​

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon